Kontakt

top

Windschutzscheibe

Steinschlagreparatur

Wir empfehlen Ihnen, bei einem Steinschlag so schnell wie möglich unsere Werkstätte aufzusuchen, weil hier gleich abgeklärt werden kann, ob der Schaden reparabel ist oder ob die Scheibe aus Sicherheitsgründen komplett getauscht werden muss. Außerdem wird bei einer ehestmöglichen Reparatur verhindert, dass Wasser und Schmutz in die offene Schlagstelle eintritt.

Ob ein Schaden repariert werden kann, entscheiden unsere dafür ausgebildeteten Fachkräfte jeweils aufgrund des Schadensbildes.

Beim Erneuern einer Scheibe tauschen wir Ihnen  gerne Ihre gültige alte Autobahn-Jahresvignette gegen eine Ersatzvignette aus.
Sie ersparen sich die Erledigung bei einem Autofahrerclub oder der Asfinag. Wir verrechnen keine Austauschgebühr und übernehmen für Sie natürlich den lästigen Papierkram.

Die Abwicklung mit der Mautgesellschaft übernehmen wir gerne für Sie.


Voraussetzung für Steinschlagreparatur:

  • Der Durchmesser der Einschlagstelle darf nicht größer als 5 mm sein.
  • Die Zwischenfolie und/oder Innenscheibe darf nicht beschädigt sein.
  • Schmutz und Feuchtigkeit darf nicht zu tief vorgedrungen sein.